• Gebt den Hunrigen zu Essen, nehmt Obdachlose bei euch auf
  • Wenn ihr einem begegnet, der in Lumpen herumläuft gebt ihm Kleider
  • helft wo ihr könnt
  • verschließt eure Augen nicht vor den Nöten eurer Mitmenschen
  • Dann wir mein Licht eure Dunkelheit vertreiben
  • und in kurzer Zeit sind eure Wunden geheilt
  • eure barmherzigen Taten gehen vor euch her
  • meine Macht und Herrlichkeit beschließt den Zug
  • wenn ihr zu mir ruft werde ich antworten
  • wenn ihr um Hilfe schreit werde ich sagen:
  • Ja hier bin ich nach Jesaja 58, 7-9 (Bibel)


Spendenkonto:
Volksbank Mittelhessen
Nr. 51 55 51 55
BLZ 513 900 00
IBAN: DE88 5139 0000 0051 5551 55
BIC: VBMHDE5F

Helfen macht Schule

klasse schulranzenaktion

Gebrauchte Ranzen – neu gefüllt


Fördern Sie die Bildungschancen eines Kindes: Nehmen Sie einen gebrauchten, einwandfreien Schulranzen und füllen Sie ihn im Wert von 10 bis 30 Euro mit allem, was ein Schulkind braucht! Geben Sie so Menschen z.B. in Indien, dem Irak, Lettland, Tadschikistan oder der Ukraine Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

So füllen Sie den Ranzen:


Grundausstattung:
3 Schreib- und
3 Rechenhefte (Din A4)
2 Schreibblöcke,
1 Zeichenblock (Din A4)
ein gefülltes Mäppchen oder ein leeres
Mäppchen plus: 1 Packung Buntstifte,
1 Packung Filzstifte, 3 Bleistifte, 2 Radiergummis
1 Spitzer, 3 Kugelschreiber, 1 Lineal
Hygieneartikel: Seife (kein Shampoo oder
Duschgel), 1 Zahnbürste, 1 Zahnpasta

Zusatzausstattung:
1 Wasserfarbenkasten, 5 Pinsel, 1 Klebestift, 1 Schere
Spielzeug: 1 Plüschtier
Kleidung: T-Shirt, Socken, Mütze, Unterwäsche

Senden Sie Ihren gefüllten Schulranzen an: GAiN, Am Unteren Rain 2, 35394 Gießen oder geben Sie ihn bei uns ab (Öffnungszeiten: Mo-Di 9-12 Uhr und 14-17 Uhr, Fr 14-15 Uhr) oder geben ihn an einer unserer Sammelstellen ab.

Wie Sie die Schulranzenaktion unterstützen können:

 
1. Schulranzen-Aktion XXL
Wenn Sie sich mit ­einer Klasse, Schule oder mit Ihrer gesamten Stadt an der Aktion beteiligen und Schul­ranzen in ­größerer Stückzahl (ab 100 Stück) sammeln möchten, dann kommen wir gerne bei ­Ihnen vorbei und holen die Schul­ranzen ab. Setzen Sie sich mit einem unserer ­Mitarbeiter in ­Verbindung. Sie können die Ranzen aber auch selber zu einer unserer Sammelstellen bringen.

2. Kaufen Sie das Schulmaterial, wir füllen den Ranzen
Wenn Sie keinen gebrauchten Ranzen besitzen, können Sie einen Karton mit dem entsprechenden Inhalt füllen. Noch leere Ranzen in unserem Lager werden dann mit diesen Sachen bestückt.

3. Spenden Sie für den Transport oder die Füllung der Ranzen
Wir übernehmen den Einkauf des Schulmaterials und füllen die leeren Ranzen mit der Grundausstattung (10 Euro) oder mit der Grund- und Zusatzausstattung (15 Euro).
Für je fünf Euro ermöglichen Sie den Transport eines Ranzens beispielsweise nach Armenien!
Spende für die Füllung oder den Transport

4. Werden Sie Multiplikator und werben Sie für unser Projekt
Legen Sie diese Prospekte in Schulen, Arztpraxen oder anderen öffentlichen Orten aus.

5. Eröffnen Sie eine Schulranzen-Sammelstelle in Ihrem Ort oder unterstützen Sie eine bestehende Sammelstelle in Ihrer Region

6. Übernehmen Sie den Transport der Ranzen zu unserem zentrales Hilfsgüterlager in Gießen

7. Vermitteln Sie uns Firmenkontakte für Sachspenden

Bestellung von Infomaterial:


- Projektflyer
- Poster A2 mit Adressfeld für Sammelstellenadresse
 - Poster A3 mit Adressfeld für Sammelstellenadresse
- Film „Helfen macht Schule“ (Spieldauer: 12 Minuten)
- Film über kika-Beitrag: Umsetzung der SRA an einer Grundschule in
Lemgo (Spieldauer: 5 Minuten)
- Film über Projektumsetzung der SaSt-Jena (You-Tube-Link)
- Bericht über die SRA in bewegt 1/09
- Aufkleber mit Logo der SRA
Bestellen Sie hier das Material per Email und geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Downloads


Fotos

Die Projektleiterin der Schulranzenaktion: Anne-Katrin Loßnitzer
Einzelner Ranzen
Lettland: Einzelner Junge mit Schulranzen
Uganda: Esra erhält mit geschenktem Ranzen zu Schulbeginn
Lettland: Kinder erhalten einen Schulranzen
Ukraine: Klasse mit neuen Schulranzen
Ukraine: Mädchen mit neuem Mäppchen

Material

Prospekt "Schulranzenaktion" (1 MB)
Rückmeldekarte "Wohin geht mein Ranzen?"
Logo Schulranzenaktion



schulranzenfilm