Möchten Sie eine Sammelstelle einrichten?

Sie brauchen:

  • einen trockenen Lagerraum ab 10 qm Größe
  • einige freiwillige Helfer zum Verpacken der Hilfsgüter
  • etwas Zeit

Wir bieten Ihnen:

  • Abholung der Hilfsgüter mit einem unserer Fahrzeuge.
  • Nach Möglichkeit stellen wir Ihnen eine Wechselbrücke (einen Container auf Beinen) auf Ihr Gelände, wo Sie die Hilfsgüter lagern können. Spätestens wenn diese voll ist, tauschen wir sie aus. (Platzbedarf einer Wechselbrücke: 7,50 m x 2,80 m, fester Untergrund. 7,50 m Platz vor der Wechselbrücke, damit der Lkw rangieren kann. Lichte Höhe: 4,10 m)

Wir freuen uns über jede neue Sammelstelle! Kontaktieren Sie uns.

E-Mail schreiben

Das Wechselbrückensystem

Hilfsgüter

Sammeln Sie mit!

Gut erhaltene, saubere ­Kleidung und Schuhe – für Erwachsene und Kinder

> Alles rund um‘s Kind

gut erhaltenes und vollständiges Spielzeug, ­Sportgeräte und Zubehör, Kinder­wagen, Schul­material wie Stifte, Hefte, ­Zeichen­blöcke etc.

> Medizinischer Bedarf

Kranken­hausbetten, medizinische ­Geräte (nach ­Ab­sprache), Einweg- und ­Verbands­material, Prothesen, ­Rollstühle, ­Gehhilfen.

> Haushalt

funktionierende, gut erhaltene Wasch- ­und Näh­maschinen, ­ Herde, Staubsauger, Geschirr (transport­fertig in Kartons verpackt), Besteck, ­Fahrräder etc.

> Hygieneartikel

Zahnbürsten, ­Kämme, Seife, ­Shampoo, ­Zahnpasta, Waschmittel, Windeln und Inkontinenzartikel.

> Möbel

stabile Kleinmöbel, nicht abgenutzt, die nicht zerlegt werden müssen, wie z.B.: Kommoden, ­Schränkchen, Stühle, kleine Tische, kleine Regale, Kindermöbel. Ausnahme: Einzel- und Doppelstockbetten (zerlegt und zusammengebunden, Schrauben bitte festkleben).

> Sportartikel: die aktuell benötigten Dinge finden Sie hier

> Lebensmittel und weitere Güter bitte nur nach Absprache.

Sammelstellen

Wollen Sie Hilfsgüter spenden?

Hier können Sie Waren abgeben:

  • In Gießen: Siemensstraße 13 (im Schiffenberger Tal). Rechts neben dem Lager steht ein schwarzer Container. Hier können Sie rund um die Uhr Hilfsgüter einstellen.
  • Weitere Sammelstellen für Hilfsgüter und Schulranzen finden Sie hier:

Sammelstellen

 

 

Ansprechpartner Hilfsgütersammlung

Thomas Steffen

0641 - 975 18-66

E-Mail schreiben