Packliste

  • Zahnbürste/-pasta
  • Seife
  • Trinkflasche
  • T-Shirt (M)
  • Kaugummi
  • Notizbuch (A5)
  • Zeichenblock
  • Schlampermäppchen (mit Bleistift|Lineal|Anspitzer|Kuli)
  • Mitbringsel (z.B. Kappe|Ball|Schlüsselanhänger|Socken)

 

 

So geht es

Mitmachen als Gruppe:

  • Motiviere Deine Schulklasse/Jugendgruppe/Freunde mitzumachen.
  • Bestelle dafür weiteres Infomaterial, wie z.B. Handzettel bei uns.
  • Bestelle die Gymbags (ab 10 Stück)
  • Füllt die Beutel mit den oben angegebenen Gegenständen
  • Pack sie in einen Karton und sende sie an GAiN, Siemensstraße 13, 35394 Gießen*

Falls Du als Einzelperson mitmachen möchtest, dann fülle einen selbst gekauften Stoffbeutel mit obigem Inhalt und sende ihn zu uns.*

Die Gymbags senden wir Euch kostenlos zu. Natürlich freuen wir uns über jede freiwillige Spende.

*Du kannst die Gymbags auch bei eine unserer Sammelstellen in Deiner Nähe abgeben.

Sammelstellenübersicht

Better days – mit Lisa und Lena und Good weather forecast

Alles begann mit dem Auftritt von Lisa und Lena in Kai Pflaumes TV-Sendung „Klein gegen Groß". Dort gewannen die Zwillinge das Preisgeld von 30.000 Euro und spendeten es für Armenien. Ende 2019 reisten sie mit uns nach Armenien, um zu sehen, wie das Geld eingesetzt wurde. Aber sie möchten mehr tun. Zusammen mit der Band „Good weather forecast" und GAiN starten sie die Kampagne „Better days". Sie wollen Jugendliche dazu anregen, selber aktiv zu werden und Gymbags zu füllen.

Wie Du Gutes tun kannst:

  • Kaufe den Song "Better days" (itunes, Amazon) oder streame ihn auf Spotify, so oft Du kannst. Der Gewinn geht in unsere Hilfsprojekte.
  • Mach die Gymbag-Aktion bekannt und teile Sie mit Deinen Freunden.
  • Teile das Musik-Video mit Deinen Whatsapp-Gruppen, auf Facebook oder Instagram.

Zum Musikvideo