Eine Familie - viele Krankheiten

Der 5-jährige Karen lebt in einem alten, ­rostigen ­Container in ­Armenien. Die Familienmitglieder leiden unter verschiedenen Krankheiten. Eine medizinische Behandlung können sie sich nicht leisten. Seit sie in das Paten­schaftsprogramm aufgenommen wurden, haben sie ­wieder Hoffnung.

Pate werden

Am Ende ihres Lebenskonzertes

Die 94-jährige Raissa lebt allein in einem Wohnblock in Israel. Sie schafft es nicht mehr, ohne Hilfe ihre Wohnung zu verlassen. Sie war früher Dirigentin und spielte für ihr Leben gern Klavier. Durch die Athrose in ihren Fingern kann sie das leider nicht mehr. Trotzdem ist sie eine lebensbejahende und fröhliche Frau.

Pate werden

Plötzlich Waise

Boscos Mutter starb, als er ein Baby war. Niemand wusste, wer sie war und wo sie herkam. Bosco kam in ein Kinderheim in Uganda.

Pate werden